Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des Vereins. Hauptaufgabe der Mitglieder ist die Umsetzung der Regionale Entwicklungsstrategie der Westzipfelregion und die Steuerung des Entwicklungsprozesses in der Region durch die Projektqualifizierung anhand des Kriterienkatalogs der LAG „Westzipfelregion“ e.V.. Darüber hinaus beschließt die Mitgliederversammlung z.B. thematische Arbeitspläne für das nächste Geschäftsjahr. Auch bei Satzungsänderungen bedarf es einer Zustimmung der Mitglieder.

Die Mitgliedschaft in dem Verein LAG „Westzipfelregion e.V.“ ist kostenfrei!

Die Mitgliedschaft ist schriftlich zu beantragen Mitgliedsantrag der LAG „Westzipfelregion“ e.V.. Über den Antrag entscheidet der Vorstand. Das Ergebnis wird dem Antragsteller schriftlich mitgeteilt.

Bisherige Ergebnisse der Mitgliederversammlungen

3. Mitgliederversammlung am 26. September 2017